Hurra ! Es war ein wundervolles  Abenteuer – jetzt bin ich wieder da !

Hurra ! Es war ein wundervolles Abenteuer – jetzt bin ich wieder da !

Der Blick ist nach vorn gerichtet, das erlebte bleibt für immer in meinem Herzen.
Nun bin ich wieder zu Hause und begreife langsam, was wir erleben durften.
Was war das für ein einmaliges und fantastisches Erlebnis, all die Menschen und wundervollen Plätze entlang unseres Weges kennenlernen zu dürfen. Wir haben sehr bewegende Geschichten und Schicksale kennengelernt, wir haben mit den Menschen entlang der Strecke gelacht und geweint. Aus fremden Menschen sind Freund geworden. Achtung und Respekt war einer der wichtigsten Punkte bei unserem unterwegs sein. Bei allen unterschiedlichen Meinungen sollte doch Achtung und Respekt gegenüber dem anderen immer die entscheidende Rolle spielen, denn das ist die Basis für vieles.
Ich freue mich wahnsinnig auf die neuen Vorträge, beim Sichten und zusammenstellen bekomme ich bei manchen Episoden Gänsehaut und begreife die Besonderheit unserer Tour vom Nordpol in die Antarctis immer mehr. All das möchte ich euch in spannenden Vorträgen zeigen.
Auch unser Buchprojekt mit Nils ist auf gutem Weg.

Zum Schluss möchte ich mich bei allen Sponsoren, Unterstützern und Helfern bedanken, ohne euch wäre diese traumhafte Tour niemals möglich gewesen. Man kann deshalb sagen, wir waren alle gemeinsam unterwegs.
Es ist mir daher eine große Freude und Ehre hiermit noch einmal allen Sponsoren und Unterstützern Danke zu sagen.

Wie fühlen Sie sich nach der Lektüre dieses Blogbeitrags?