Zu Fuß durch Asien in Tangermünde

Zu Fuß durch Asien in Tangermünde

Am 11.Februar 2017 präsentiert Robby Clemens „Zu Fuß durch Asien “ -Live in DIA und Film- in der Salzkirche Tangermünde, Zollensteig 1.
Um 17:00 Uhr wird der Worldrunner dann rund zwei Stunden lang von den Abenteuern und persönlichen Erfahrungen seines Laufes durch Asien berichten, zu dem er im Rahmen des WORLDRUN in Leipzig startete. Fast ein Jahr sollte es dauern bis sein Lauf um die Erde am Brandenburger Tor in Berlin für ihn wieder ein Ende hatte. Dabei durchquerte er auch Asien. „Ich habe faszinierende Landschaften , prächtige Paläste , duftende Gewürzbasare , tolle Menschen gesehen und kennen gelernt“, kommentiert Clemens seine Erfahrung.

Faszination Asien

Tauchen Sie mit uns ein in eine geheimnisvolle und exotische Welt Jahrtausende alter Kulturen, herrliche Tempel, Paläste und eine magische Atmosphäre , der man sich nicht entziehen kann.
In Asien scheinen Märchen Wirklichkeit zu werden. Seien Sie mit dabei, wenn sich Robby Clemens Orte und Sehenswürdigkeiten wie die Hauptstadt Pakistans, Islamabad, den Goldenen Tempel von Amritsar erläuft, einen Maharaja in Indien trifft, das Taj Mahal sieht, indische Nomadenkinder in einer Schule besucht oder in der immensen Luftfeuchtigkeit von Vietnam gegen sich selbst kämpft.